Warum Yoga uns glücklich macht

Was ist Yoga? Bei dem Wort Yoga denken viele Menschen an den Kopfstand, den Lotussitz und andere schwierige Verrenkungen. Zum einen geht es beim Yoga gar nicht darum, diese komplizierten Asanas (Yoga-Stellungen) zu beherrschen, zum anderen ist Yoga so viel mehr als Körperübungen. Als ich vor ca. 10 Jahren das erste Mal mit Yoga in Kontakt kam, war ich begeistert und fasziniert von genau diesen exotischen Verrenkungen. Ich wollte unbedingt so beweglich und kräftig sein, wie die professionellen Yogis. Über die Jahre lernte ich neben den Asanas auch Atem- sowie Meditationsübungen, erlebte, wie gut es tut, seinen Geist zu zentrieren und begriff allmählich, worum es beim Yoga wirklich geht: es is

Das Ende einer Reise

Vor fünf Monaten sind Steve und ich zu einem Abenteuer aufgebrochen. Wir haben unser Alltagsleben hinter uns gelassen, die Sachen gepackt und sind mit unserem Camper Nils gen Süden gefahren. Nun sind wir nach vielen Wochen Reise durch Europa wieder Zuhause angekommen. Passend zu unserer Rückkehr und damit dem Ende eines aufregenden Abschnitts in unserem Leben beginnt nun eine neue Jahreszeit. Der Herbst steht symbolisch für die Vergänglichkeit und das Abschied nehmen. Mit dem ersten gelben Laub, dass von den Bäumen fällt nehmen auch wir Abschied – ein bisschen traurig, aber auch voller Vorfreude zugleich. Haben sich unsere Erwartungen erfüllt? Was können wir von dieser Reise mitnehmen? Was h

 Mit dem Newsletter nichts mehr verpassen 

Impressum und Datenschutz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now